Oper&Tanz – Abonnement

Titelseite Oper&Tanz 2016/04-05
Titelseite Oper&Tanz 2016/04-05

Die Zeitschrift für neugierige Musikfreunde: Nachrichten aus den deutschen Opernhäusern und Tanztheatern, kulturpolitische Kommentare, ausführliche Porträts, Berichte und die aktuelle Kritik im Überblick. Ständig auf dem neuesten Stand in Zusammenarbeit mit dem Kulturinformationszentrum (KIZ) der neuen musikzeitung.

Dazu fundierte Service-Informationen: Premieren und Besetzungen, Festspiele und Wettbewerbe, spezieller Stellenmarkt für Chorsänger und Bühnentänzer, Bühnenarbeits- und Sozialrecht, Berufs- und Verbandspolitik.

„Oper &Tanz“ als Print-Ausgabe unterrichtet Sie fünf Mal im Jahr gründlich und umfassend.

Oper & Tanz im Netz.

Aboverwaltung:

PressUp, GmbH, Wandsbeker Allee 1, 22041 Hamburg,
Tel: 040 / 38 66 66 – 312
Fax: 040 / 38 66 66 – 299

Jahresbeitrag und Konditionen:

Bezugspreis: Für Mitglieder der VdO mit dem Mitgliedsbeitrag abgegolten.
Jahresabo: € 19,90, Einzelheft: € 3,50

Wichtiger Hinweis:

Die Daten, die Sie mit untenstehendem Formular an uns senden, laufen ungeschützt durchs Internet, da sie per EMail versandt werden.


Wahl Ihres Abonnements

Oper&Tanz-Abo (5 Ausgaben im Jahr)

Ab wann soll das Abonnement laufen?

Rechnungs- und Lieferadresse (falls identisch)

 

 

Lieferadresse, falls von Rechnungsadresse abweichend

 

 

Zahlungsweise

Sonstiges

Allgemeine Bestimmungen

Oper&Tanz ist im Jahresabonnement erhältlich: Der Abonnementbeginn ist jederzeit möglich, die Kündigung jeweils zum Ende des Bestellzeitraums, wenn sie rechtzeitig drei Monate zuvor eingegangen ist. Ohne Kündigung jeweils Verlängerung des Abos um ein weiteres Jahr. Fest bestellte Hefte können nicht zurückgenommen werden. Die Bezahlung erfolgt spätestens 14 Tage nach Erhalt der Rechnung. Auf Wunsch wird der Rechnungsbetrag auch im Abbuchungsverfahren eingezogen. Erfüllungsort und Gerichtsstand: Regensburg.

Bitte anklicken, wenn Sie die allgemeinen Bestimmungen gelesen haben und akzeptieren.

Bitte übertragen Sie das Ergebnis in das Eingabefeld. Auch negative Zahlen sind möglich: