Unübersehbare Streaming-Veranstaltungen. Ausgewählt von Ihrer nmz-Redaktion.

Lade Streams

« Alle Streams

  • Diese Stream hat bereits stattgefunden.

Dialog.Pop 2021 – Fachkonferenz zur Förderung der Popularmusik

20. Juli @ 12:3021. Juli @ 13:00

Bayerische MusikAkademie Schloss Alteglofsheim

Dialog.Pop 2021 im Schloss Alteglofsheim und live im Stream
Hybride Fachkonferenz zur Popmusikförderung am 20./21. Juli 2021 mit dem Thema Corona als Chance?!

Der VPBy (Verband für Popkultur in Bayern e.V.) veranstaltet in Kooperation mit der Initiative Musik gGmbH am 20./21. Juli 2021 die Dialog.Pop, die Fachkonferenz zur Förderung der Popularmusik in der Bayerischen Musikakademie Schloss Alteglofsheim bei Regensburg. Hauptthema der zweitägigen hybriden Konferenz ist „Corona als Chance?! – Rückblick, Status quo und Perspektiven“ zu dem ca. 100 Akteur:innen aus ganz Deutschland in Präsenz erwartet werden. Wir befinden uns aktuell im konstruktiven Dialog mit den Genehmigungsbehörden, um in Punkto Hygiene- und Sicherheitskonzept allen Teilnehmer:innen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Gefördert wird die Konferenz durch die Initiative Musik gGmbH und unterstützt durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst.

Alle Tickets für die Dialog.Pop können ab sofort bei München Ticket unter folgendem Link erworben werden: https://bit.ly/3fY028v

Am ersten Tag werden in drei Parallelsessions, in Form von Impulsvorträgen, neben exklusiven Studien wie die ökonomische Wirkungsanalyse zur Wertigkeit von Musik von Sound Diplomacy und der Clubstudie der Initiative Musik, auf die Verbände und deren Funktion als Bindeglied zwischen freier Musikwirtschaft und Politik eingegangen. Ein dritter Strang wird sich um die mentale Gesundheit von Akteur:innen in der Musikbranche drehen.

Anschließend führt ein Panel zu „Corona als Chance?! – Bis zum Horizont und weiter …sich verstehen, vernetzen und?“ mit Vertreter:innen aus der Politik und den Netzwerken. Bestätigt sind bislang Katja Lucker (Musicboard Berlin), Anna Blaich (IG Clubkultur Baden-Württemberg), Staatsminister Bernd Sibler (Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst) und Bernd Schweinar (VPBy).

Abends können sich die Teilnehmenden vor Ort zwanglos bi- und multilateral austauschen, Gespräche im Kreativgarten führen und gemeinsame (Bierdeckel-)Projekte kreieren.
Am zweiten Tag stehen die Perspektiven und Chancen im Vordergrund, die sich durch die Pandemie-Situation ergeben haben. Dabei sollen u.a. Pilotveranstaltungen (Indoor/Outdoor) aus In- und Ausland präsentiert, sowie mit Blick in die Zukunft Konzepte und Ideen thematisiert und entwickelt werden.

Diese Themen führen dann in das zweite Panel mit dem Thema „WIR haben die Wahl! Bundespolitik und Popkulturförderung – wer will wo lang?” u.a. mit MdB Manuela Rottmann (Bündnis 90 / Die Grünen), MdB Claudia Tausend (SPD), MdB Simone Barrientos (Die Linke) und MdB Hagen Reinhold (FDP) und moderiert von Pamela Schobeß und Marc Wohlrabe (beide LiveKomm). Ein Abschlussplenum rundet die Konferenz ab.

Ziel der Dialog.Pop 2021 ist zum einen das Zusammenbringen und der Austausch relevanter Akteur:innen (Best Practice, Ist-Zustand) auf kommunaler, regionaler, überregionaler und (inter-) nationaler Ebene. Zum anderen sollen neue Projektideen entstehen und eine direkte Diskussion der Ideen zwischen Szenefördernden und Fördergebenden angeregt werden.

Tickets für die Dialog.Pop sind unter https://bit.ly/3fY028v erhältlich. Weitere Infos und der aktuelle Stand des Programms unter www.popkonferenz.de.

*Vorläufige Programmübersicht*

DIENSTAG, 20.7.21

Check-In ab 12:30 Uhr
Schlosspark: Begrüßung ab 14 Uhr

Impulsvorträge 14:30 – 16:00 Uhr
Schlosspark: Die Verbände in Zeiten von Corona – Bindeglied zwischen freier Musikwirtschaft und Politik
Kreativgarten: Mentale Gesundheit in der Musikbranche
Westhof: Vorstellung von Studien und Infrastrukturprogramme

Kaffeepause 16:00 – 16:30 Uhr

Panel 16:30 – 18:00 Uhr
Schlosspark:
„Corona als Chance?! – Bis zum Horizont und weiter …sich verstehen, vernetzen und?“
u.a. mit Katja Lucker (Musicboard Berlin), Anna Blaich (IG Clubkultur Baden-Württemberg), Staatsminister Bernd Sibler (Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst) und Bernd Schweinar (VPBy).

Abendessen 18:30 Uhr
Abendsessions ab 20 Uhr: Meetings, Offene Session und Round Tables

MITTWOCH, 21.7.21

Frühstück 08:00 – 09:00 Uhr

Schlosspark: Vorstellung der Wunschbierdeckel 09:15 – 09:45 Uhr

Impulsvorträge 09:45 – 10:30 Uhr
Schlosspark: Vor der Krise ist nach der Krise – Was sonst noch wichtig ist!
Westhof: Pilot Studies and national event restart programms (Session in english)

Panel 10:30 – 12:00 Uhr
Schlosspark: „WIR haben die Wahl! Bundespolitik und Popkulturförderung – wer will wo lang?”
u.a. mit MdB Manuela Rottmann (Bündnis 90 / Die Grünen), MdB Claudia Tausend (SPD), MdB Simone Barrientos (Die Linke) und MdB Hagen Reinhold (FDP).

Schlosspark: Abschlussplenum 12:00 – 12:30 Uhr

Happen & Lunchpaket 12:30 Uhr

 

Details

Beginn:
20. Juli @ 12:30
Ende:
21. Juli @ 13:00
Live-Streamskategorien:
, ,
Live-Stream-Tags:
https;//www.muenchenticket.de/tickets/event/pcsskppcmbqt/DialogPop-die-Fachkonferenz-zur-Foerderung-der-Popularmusik

Veranstalter

Verband für Popkultur in Bayern
Telefon:
09453 99310

Veranstaltungsort

Bayerische MusikAkademie Schloss Alteglofsheim
Am Schlosshof 1
Alteglofsheim, Bayern 93087 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
09453 99310
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Alle Angaben ohne Gewähr.